Schreiben von Texten: Die auf den Punkt kommen

Dies muss keine politisch korrekt Analogie sein, aber wenn Sie eine Straße befahren und das Ziel 200 Kilometer entfernt sein würde, sollten Sie wissen das es Ihr Ziel ist diesen Ort zu treffen, liege ich da richtig? Das gleiche kann über einen Artikel Schriftsteller gesagt werden – wenn der Stoff eines Artikels sehr wichtig ist, aber ein Artikel verfehlt wenn er nicht tut, was Sie zu tun beabsichtigen, das heißt dass Sie Ihren Leser zu einer Art Aktion bringen sollen, das heißt mein Produkt zu kaufen, sich für meinen Newsletter anzumelden, usw.

Sie meisten Web-basierten Produkte sind sehr präzise. Sie müssen mit einer Aufmerksamkeit erregenden Einleitung beginnen, gefolgt von den drei oder vier wichtigsten Punkten, die dann fest mit einem Schluss eingewickelt werden, dass den Leser animiert einige spezifische Art von Maßnahmen zu ergreifen, ist die Art und Weise wie jeder erfolgreiche Web-Content-Artikel geschrieben werden sollte.

Alles, was weniger ist als das was ich beschrieben habe ist auf dem Weg zum Ziel vom Weg abgekommen. Ziel ist für Sie Ihr Ziel und stellen Sie sicher, stellen Sie sicher dass Sie es jedes Mal erreichen, egal wie weit weg Sie sind wenn Sie beginnen. Obwohl Wege zum Ziel anfällig sind in die Irre zu führen, haben Sie zumindest den Luxus zu schreiben, zu prüfen und Ihre Artikel neu zu schreiben, bevor Sie zu Ihrem Ziel das heißt, Ihren Kunden geliefert werden.

Einstieg für Autoren zum schreiben von Texten

Haben Sie Schwierigkeiten, den Einstieg in einen Artikel zu schreiben? Eines der schwierigsten Hindernisse im Artikel schreiben beginnt mit dem eigentlichen Schreibprozess den Artikel zu schreiben. Egal, wie viele Artikel wir schreiben ist es etwas was wir vermeiden wollen, weil wir manchmal nicht wissen wo wir anfangen sollen. Da Artikel schreiben zu einer Form des Marketings geworden ist, dass fast jeder tun und sich leisten kann ist es jetzt die Zeit, diese Herausforderung in unserem Kopf anzunehmen.

Einen Überblick zu schaffen, ist eine der besten Methoden die beim Schreiben eines Artikels verwendet werden kann. Einen Überblick zu haben bildet die Grundlage Ihres Artikels. Mit anderen Worten, es gibt Ihnen einen Ausgangspunkt, von dem Sie eine Geschichte aufbauen können. Ein Entwurf wird den Artikel Schreibprozess einfacher und schneller machen.

Geistesblitz.

So starten Sie Ihren Entwurf, Brainstorming und notieren Sie Ihre Ideen. Richten Sie hierfür einen Zeitrahmen von ca. 15 Minuten ein und schreiben Sie frei. Versuchen Sie nicht zu denken, wenn Sie Ihre Ideen aufschreiben. Dieser Prozess muss nicht formal geschrieben sein. Denken Sie an einige Ideen, die Ihnen in den Sinn kommen und Stützpunkte für diese Ideen. Überprüfen Sie Ihre Notizen und jetzt organisieren Sie Ihre Kontur.

Organisieren Sie die Gliederung:
Organisieren Sie Ihre Gliederung, sie dient dem Zweck den Artikel zu identifizieren und den Zweck des Artikels zu gewährleisten. Den Zweck Ihres Artikels sollte die Einführung Ihres Artikels helfen herauszufinden. Dann identifizieren Sie die wichtigsten Punkte Ihres Artikels. Nun, das Sie für diesen Artikel einen Rahmen haben, müssen Sie auf Ideen kommen, die diese Eckpunkte unterstützen. So bauen Sie mit mehr Stützmaterial das Sie bekommen Ihre Gliederung immer weiter auf solange bis Sie die erwartete Länge des Artikels erreicht haben.

Nach diesem Prozess sollten Sie einen Überblick über all Ihre Absätze (das heißt der Körper des Artikels) haben. Sie müssen nun einen Abschluss skizzieren. Der Abschluss Entwurf sollte auf die Einführung des Umrisses eingehen und alle wichtigen Punkte unterstützen, die dem Umriss ähnlich sind.

Erstellen Sie den ersten Entwurf.

Jetzt sollten Sie genug Material für einen ersten Entwurf des Artikels haben. Ihr Entwurf sollte ein ähnliches Verfahren zu Ihrem Brainstorming sein. Einfach schreiben. Machen Sie sich keine Sorgen, perfekt zu sein. Denken Sie daran, dass niemand Ihren ersten Entwurf zu lesen bekommt. Plus, dass Sie den Entwurf zu einem Artikel verfeinern werden. Wie Sie sich durch diesen Prozess bewegen, wird an Ihren Artikeln zu sehen sein.

Informieren Sie sich bei der Gliederung und lassen Sie es als Mittelpunkt zu Ihrem Artikel dienen. Meiner Erfahrung nach ist es sehr einfach, sich von dem Zweck eines Artikels Weg zu bewegen. Ihre Kontur wird Sie auf dem Weg zu dem Zweck des Artikels halten (vorausgesetzt, dass Sie sie verwenden).

Ein Überblick bietet nicht nur einen Plan für Ihre Artikel, sondern dient auch als eine Möglichkeit um mit dem Schreiben des Artikels loszulegen. Ihre Kontur Fähigkeiten sind etwas, das man mit der Praxis verfeinern wird. Sie werden eine Dynamik schaffen, sobald Sie den ersten Entwurf Ihres Artikels bauen. Sie werden schließlich Ihr Selbstvertrauen stärken und ein sehr produktives Werkzeug zur Hand haben, um einen Artikel schnell und effektiv zu schreiben.

Mit schreiben von Texten das Internet-Marketing ankurbeln

Mit einem Keyword-Suggestion Tool, sehen Sie die Millionen von Suchanfragen, die zu einem bestimmten Schlüsselwort getan werden. Wenn diese Keywörter in die Suchfelder von Suchmaschinen eingegeben werden, werden indizierte Websites mit Artikeln mit diesen Keywörtern angezeigt werden. Und das ist, was Besucher auf Websites mit Keyword-reichen Artikeln führt.

Ja, Artikel ist das Zauberwort. Inhalt ist König. Das können Sie laut sagen. Deshalb ist das Schreiben von Artikeln einer der am meisten genutzten Internet-Marketing-Medien heute. Internet-Surfer können einfach nicht genug Informationen zu verschiedenen Bereichen erhalten. Die Bereitstellung von Informationen durch diese Artikel ist eine todsichere Methode, heiße Besucher auf Ihre Website zu führen. Warum ist das so? Hier sind die Vorteile, die das Schreiben von Artikeln Ihrem Internet-Geschäft geben kann:

1. Es ist absolut kostenlos. Zu gut um wahr zu sein? Nicht. Okay, Sie haben für Ihren Internet-Service Provider zu zahlen. Das ist alles. Alles, was Sie brauchen sind Ihre Gedanken, Ihren Computer und Ihre Hände. Wenn Sie die haben, werden Sie nicht mit der Eingabe von Worten aufhören, bis Sie diesen Artikel für Ihre Website vervollständigt haben.

2. Ihre Website wird in kurzer Zeit fertiggestellt sein. Sobald Sie beginnen Ihre Artikel zu Verzeichnissen einzureichen, wird der meiste Web-Datenverkehr innerhalb kürzester Zeit auf Ihre Webseite gekrochen kommen. Vorausgesetzt, Sie vergessen nicht Ihre Ressource-Box anzubringen.

3. Sie erhalten automatisch Links zurück. Stellen Sie auf Ihrem Artikel-Verzeichnis sicher, dass andere Websites Ihre Artikel verwenden können. Mit den Copyright-Bestimmungen Ihrer Artikel, wird die URL Ihrer Website noch intakt sein und wird anschließend mehr Besucher auf Ihre Website lenken.

4. Verbessern Sie Ihren Ruf Als Internet-Vermarkter, werden Sie durch das einfache anzeigen Ihrer Produkte auf Ihrer Website, nicht viel an Conversion-Rate hinzu gewinnen. Umwandlung ist – wenn Ihr Verkehr zu Umsatz umwandelt. Sie müssen zeigen, dass Sie sich auf Ihrem Gebiet auskennen. Und welchen besseren Weg, um zu zeigen dass Sie ein Experte sind gibt es, als durch das Schreiben von einigen Artikeln, mit denen Sie später prahlen können, nicht wahr? So stellen Sie sicher, dass Ihre kreativen Säfte fließen und notieren Ideen oder Schlüssel, die schnell helfen den schriftlichen Schwung Ihrer Artikel anzukurbeln. Mit diesen oben genannten Vorteilen, ist eine Schreibblockade das letzte Problem, dass Sie jemals in der Lage werden zu überwinden. Aber das ist eine andere Geschichte…

Modeartikel schreiben

Wir alle wissen, dass die Mode eine enorme Industrie ist worüber wir sprechen und wenn es um das Schreiben von Modeartikeln geht, sollten Sie sicherstellen dass Sie lebendige und interessante Inhalte für Ihre Leser gezielten Leser schaffen können! Gute Mode Autoren verdienen enorme Summen durch die neueste Mode-Bekleidung, Accesoires und sie schaffen schnell viele Trends! Wenn Sie beginnen, die gleichen Fähigkeiten zu nutzen die diese professionellen Autoren verwenden, können Sie zu einer Größe in Ihrem gewünschten Gebiet werden.

Egal, ob Sie einen Modeartikel für ein Bekleidungsgeschäft überprüfen, Runaway-Ereignisse und sogar ein neues up-and-corning-Design schaffen um einiges an Exposition zu erhalten, sollten Sie sicherstellen die besten Artikel wie möglich zu entwickeln. Damit dies gelingt gibt es einige Schritte, die Sie tun sollten damit Ihre Inhalte für Ihre Leserschaft attraktiver werden.

Menschliche Emotionen: Was schafft Trends und treibt die Modeindustrie

Ich bin sicher, Sie haben einige Top-Mode-Magazin Artikel gelesen und wenn Sie genau darauf geachtet haben, werden Sie sicherlich die Nachricht bemerkt haben dass Sie die offensichtliche Botschaft vermitteln, viele von uns abzuholen und viele ausgewählte Modedesigner und Bekleidungsunternehmen folgende Version verkaufen:

“Wie gut Sie doch in ihrem Kleid aussehen würden“, ist die eine Nachricht die mich motivieren würde, Ihr Produkt zu kaufen. Aber das ist nicht die primäre Botschaft.

Wenn Sie ihre Artikel mit detaillierter Aufmerksamkeit lesen, versuchen sie auf die einzelnen Emotionen der Leser zu treffen, von denen wir träumen und dass es jemand anderes sein wird! Viele werden diesen Kommentar verweigern, wenn Sie dazu in einem Gespräch gebracht werden. Aber es ist eine wahre Tatsache, dass Sie an einem gewissen Punkt in Ihrem Leben ein Brad Pitt, Pamela Anderson oder der Lead-Sänger Ihrer Lieblingsband sein möchten und modebewusste Autoren springen auf diesen Zug der Emotionen sehr schnell auf!

Menschliche Gefühle sind das, was Produktverkäufe darstellen, ob es Kleidung oder neue Autos sind die Sie verkaufen. Wir wissen was wir brauchen, aber manchmal wissen wir nicht immer was wir wollen. Sie als Mode-Schriftsteller werden Ihre Schreibfähigkeiten über das Wissen dieser menschlichen Emotionen nutzen und ihnen sagen, warum sie eine unbekannte Designer-Umstandsmode kaufen sollten. Oder warum sie Markennamen-Handtaschen von Ihrer Website kaufen sollten, die in jedem Einkaufszentrum in Deutschland zur Verfügung stehen.

Die Antwort auf alle Leser und Ihre Fragen, sie sind einen Schritt näher Sie zu gewinnen!

Wenn ich nach Informationen im Internet suche, ist mein Ziel viele Fragen beantwortet zu bekommen, ob ich auf der Suche nach intimer Kleidung für meine Frau bin oder ein gutes paar Jeans für meine lässigen Nächte in der Stadt suche. Allerdings, sagen Sie mir dass die Jeans aus 100% Baumwolle gefertigt wurden, sie in vielen verschiedenen Stilen und Farben vorkommen und sie ein wirklich gutes Schnäppchen sind, wenn ich sie hier online kaufe und ich mir diese einmalige Chance nicht entgehen lassen sollte, ließ ich mir sagen. Was ich noch nicht wusste, war das ich bereits drei andere Artikel die die gleiche Sache sagen, gelesen habe.

Ich würde lieber lesen, dass dies eine unglaubliche Art Jeans zu Ihrem Unternehmen oder Website ist, die exklusiv waren oder sie eine neue Art und Weise der Kreation des Designers sind, der die Bekleidungsindustrie im Sturm erobert hat und wenn Sie eine dieser einzigartig gestalteten und äußerst bequemen Jeans anziehen, werden Sie sie sehen wie sie Ihre Taille mehrere Zentimeter kleiner macht und man sich äußerst wohl fühlt, da nur 100% der weltweit besten Baumwolle verarbeitet wurde. Wenn Sie ein Paar dieser Jeans haben, schicken Sie mir eine Mail und ich werde ein paar von ihnen, oder vielleicht sogar zwei kaufen wenn Sie mehrere Farben zur Verfügung haben!

Denken Sie daran, dass Emotionen unsere Wirtschaft antreiben und auch wenn wir wissen, was unsere Bedürfnisse sind, wollen wir besser aussehen und besser anfühlen und wir wollen die Elemente die uns helfen, dieses Ziel zu erreichen! Wenn Sie beginnen, alles über menschliche Emotionen herauszufinden, bestimmte gewünschte Kleidung und Namen Marken Zubehör zu kaufen, werden Sie den schreib Erfolg haben, der auf der Modeartikel Landebahn nicht mehr aufzuhalten sein wird!

Essayschreiben: Persönlichen Essay schreiben

Wissen Sie warum “Hühnersuppen für die Seele“-Serien so beliebt sind? Neben tollen Marketing und Werbung ist es die Geschichte oder persönliche Essay selbst, das die Leser lieben. Sie sind kurz, persönlich, eine Lektion oder moralische Lehre. Wenn Sie ein besserer Autor persönlicher Essay werden möchten, müssen Sie nur die folgenden Punkte beachten.

1. Fassen Sie sich kurz. Viele Aufsätze sind 500 Wörter oder weniger lang. Allerdings gibt es eine allgemeine Regel, dass ein Essay zwischen zwei und fünfundzwanzig zweizeiligen getippten Seiten besteht. Ein guter Essay muss ein ungebrochenes Leseerlebnis sein.2. Erzählen Sie eine Geschichte. Ein persönlicher Essay ist eine Geschichte, die mit dir passiert ist, oder wovon Sie wissen. Der Leser wird davon ausgehen, dass es keine Fiktion ist und enthält Details und Beschreibungen, die wir kennen. Strukturieren Sie Ihre Geschichte um Beispiele, einen Bleistift als Pinsel oder um Bilder zu evozieren und ein Bild im Kopf des Lesers zu malen.

3. Machen Sie einen Punkt. Sie sagen was Sie wollen, lehren und erklären zu einem bestimmten Thema oder unterziehen, unterstützen oder kritisieren etwas. Ihr Ziel ist es Sympathie und Zustimmung zu gewinnen. Sie sollten dies nicht in Form einer Predigt machen oder die Überlegenheit Ihrer Ideen in einer Seifenkiste präsentieren.

4. Verwenden Sie Ihre Sinne. Beleben Sie Ihren Essay mit sinnlichen Details wie, wie es roch, schmeckte, klang oder wie es sich anhörte. Geben Sie Ihren Lern das Gefühl, dass sie durch Ihren Körper sehen und erleben.

5. Man sagt dass die gewöhnlichen Essays die über eine gemeinsame aber freie Erfahrung sprechen, oft am besten sind. Man muss kein Überlebender der Twin Towers ein. Sagen Sie etwas über Ihre Reaktion, am Tag dieses grausamen Terroranschlags. Oder erzählen Sie uns von einem Sonnenuntergang oder Beobachtungen beim Brot backen.

6. Machen Sie es einnehmend. Ein Essay sollte Neugier über das Leben erwecken, statt zu predigen und uns laden Ihren Standpunkt zu betrachten, indem die besondere Erfahrung geteilt wird, die Sie dort gemacht haben. Beschreibt was passiert ist, wie man reagiert und warum Sie Ihre Erfahrungen so interpretieren, wie Sie es tun.

Hier hast du es. Denken Sie über Ihre eigenen Interessen, Bereiche von Spezialwissen, Aktivitäten, Fähigkeiten, Einstellungen sowie typische Probleme und Hindernisse mit denen Sie im Leben konfrontiert werden nach.

Bringen Sie uns, was Sie in Ihrem Leben gewonnen oder in Ihrem Leben durch Lektion verloren haben. Es ist viel einfacher, überzeugend zu sein wenn Sie auf persönliche und Informationen aus erster Hand zurückgreifen. Schreiben Sie es heute. Geben Sie es zur Hühnersuppe für die Seele und werden Sie ein erfolgreicher Autor.

So dass es Leser gibt, die von Ihnen lernen möchten.

Artikelverzeichnisse: Sinn oder Unsinn?

Achtung fertig los! Wenn Sie keine Artikel zu Artikel-Verzeichnissen einreichen, die die Inhalte und das Thema Ihrer Website betreffen, sind Sie sprichwörtlich nicht in der Lage für weitere Popularität Ihrer Webseite zu sorgen und wertvolle one-way Links zu Ihrer Website sind, die für gute Platzierungen in den Suchmaschinen sorgen. Viele ehemals gut platzierte Front-Seite Websites fanden sich indiziert und versteckt auf Seite 15 von Google. Klingt bekannt? Wer wird Sie auf Seite 15 finden? Antwort: Niemand. Sie können einige Ihrer Top 5 Keywörter bei Google, Yahoo und MSN überprüfen, um zu sehen wo Sie sich befinden. Ist es dass, was Sie erwartet haben? Ist Ihr Webseiten Verkehr nach unten gegangen? Dann sollten Sie besser etwas tun und tun Sie es schnell. Schauen wir uns diese Frage ein bisschen näher an, indem wir einen Blick darauf werfen.

In den letzten Monaten war es für Webseiten-Besitzer absolut kritisch, inhaltsreiche Artikel zur Veröffentlichung über die wichtigsten Artikel-Directory-Standorte, ezines und Newsgroups zu unterbreiten. Vorbei sind die Zeiten, wo es relativ einfach war Titelseite Platzierung für Ihre Website mit ein paar oder sogar mehreren Suchbegriffen (Keywörtern) zu erhalten. Warum der Unterschied? Da die Suchmaschinen ständig ihre Suchalgorithmen relevantere Suchdaten an ihre Verbraucher/Kunden ändern. Die “Big 2“ Google und Yahoo, liefern sich einen aggressiven Wettbewerb um relevante und innovative Ergebnisse für diese Suche zu liefern, um Menschen für zukünftige Suchen zurück zu gewinnen. Im Rückblick geht das Spiel ein wenig wie folgt aus: Lassen Sie uns sagen, das Sally ihre Mittagspause bei der Arbeit nimmt und gern einige Informationen über Einkaufen in Madrid sehen möchte. Sally ruft Ihren Browser auf und gibt “Shopping in Madrid“ in das Suchfeld von Google ein. Zum Zeitpunkt dieses Artikels gab es 19.600.000 Ergebnisse für diese Such-Phrase und nur die Top Ten sind auf der ersten Seite aufgelistet. Obwohl weniger als 30% der Menschen auf Seite 2 klicken wird, entscheidet Sally die ersten 20 Ergebnisse in eine E-Mail zu kopieren und an Ihren Computer zu Hause zu schicken. So kann sie die Suchergebnisse im Detail überprüfen, sobald wie Feierabend hat. Sie schafft die E-Mail und sendet sie ab und in der Tat untersucht sie die Top 20 Ergebnisse sobald sie nach Hause kommt.

Such-Phrasen wie “in Madrid einkaufen“ hatten 0,0001% aller verfügbaren Ergebnisse indiziert, was in diesem Fall bei einem Google-Kunden tatsächlich so aussah. Frage: Was passiert wenn sich Ihre Webseite zu einem wichtigen Abschnitt in Madrid, wie Innenstadt-Shopping widmet? Glauben Sie, dass Sie mit Ihrem aktuellen Stand der Web-Präsenz eine Chance haben, auf den ersten beiden Seiten von Googel zu landen? Würde jemand wie Sally einmal wissen, dass Sie bestanden haben? Die Chancen stehen gut, dass sie einen Ballen Heu kennt und Ihre Website nicht! Wir möchten von Ihnen “wissen“, dass der größte Teil Ihrer Website, für die Sie Tausende von Euros für die Entwicklung ausgegeben haben und im Zusammenhang mit “in Madrid Shopping“, eine sehr gute Chance auf hohe Platzierung vielleicht sogar Titelseite auf Google bekommt? Zwar gibt es keine Möglichkeit, eine “Garantie“ zu geben und aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie das Schreiben von Artikeln über “Einkaufen in Madrid“ beginnen und sie zu den wichtigsten Verzeichnissen einreichen. Sie sind kein Artikel-Autor? Kein Problem! Weiter lesen!

Sie werden überrascht sein, dass sobald Sie einfach Ihre notepad.exe Datei öffnen und mit der Eingabe beginnen, die Ideen scheinen nur so vom Himmel zu fallen. Geben Sie jeder Idee das, was Sie in einer separaten Zeile sagen würden und drücken 2* die Enter-Taste nach jedem Gedanken. Denken Sie an so viele Dinge wie möglich, unabhängig wie gut oder traurig sie auch sein mögen und schreiben Sie was sie aussagen, jeweils in einer einzigen Zeile.

Tipp: Denken Sie an, was sich bereits auf Ihrer Webseite befindet und versuchen Sie einige dieser Inhalte zu verzahnen. Dann (wir haben es fast geschafft…) nachdem Sie eine Handvoll Ideen haben, gehen Sie zurück und setzen einen Stern vor die Ideen wo Sie der Meinung sind ein paar anständige Inhalte zu haben, bzw. schaffen können. Speichern Sie diese Datei als “Topics.txt“ auf dem Desktop Ihres Computers und legen den Ordner auf die Mitte des Bildschirms. Nun, gehen Sie in die Küche um eine Diät-Cola oder einen Kaffee zu bekommen und denken darüber nach, was Sie gerade getan haben. Kommen Sie zurück zu Ihrem Computer, öffnen Sie die Datei die Sie gerade gespeichert haben, wählen Sie eines der Themen neben denen ein Sternchen platziert ist, gehen in die nächste Zeile und beginnen mit der Eingabe, was Ihnen über diese Idee in den Sinn kommt. Herzliche Glückwünsche! Sie sind gerade über den Berg gekommen, um Ihren ersten Artikel zu schreiben! Ich habe festgestellt, dass 90% der “Schlacht“ ist das Thema auszuwählen. Offensichtlich wissen Sie bereits, zumindest etwas über das Thema das Sie ausgewählt haben sonst würden Sie ja nicht darüber schreiben. Nun, machen Sie eine Google oder Yahoo-Suche nach Ihrem gewünschten Thema um zu sehen, was in den Suchmaschinen kommt. Ich wette, Sie sehen worauf ich hiermit hinaus möchte…

Webmaster und Website-Entwickler müssen keinen Artikel mit einer Länge von 600 Wörtern schreiben. Die meisten Menschen sprechen 600 Worte, bevor Sie am Morgen die mit einer Tasse Kaffee in der Hand die Tür rausgehen, auf dem Weg zur Arbeit. Glauben Sie mir, es reicht wenn Sie zu einem Thema indem Sie sich “auskennen“, 15 oder 20 zusammenhängende Sätze schreiben. Ich wette Sie schaffen das. Beginnen Sie einfach unter dem Thema das Sie ausgewählt haben, zusätzliche Ideen aufschreiben und sie in ein paar Absätzen von gedachter organisierter Form zu Papier bringen, so dass sie glauben dass jemand beim Lesen interessiert sein würde. In dem obigen Beispiel, “Einkaufen in Madrid“, konnte ich sehen was mit dem neuen Ort geschieht, um Geschäfte für spanische Antiquitäten zu bekommen. Schauen Sie ein paar Seiten aufwärts, einen Shop auswählen, ein wenig Forschung betreiben und dann mit dem Schreiben beginnen.

Dieser Prozess Artikel zu schreiben ist wirklich nicht so schwer, wenn man den Dreh herausbekommen hat. Das obige Verfahren ist ein sehr einfaches, das für viele Menschen arbeiten sollte. Stellen Sie bitte auch sicher, dass Sie den Artikel auf Ihrer eigenen Website zur Liste für weitere neue Inhalte hinzufügen, das mögen die Suchmaschinen. Sobald Sie diese Informationen auf Ihrer Website haben, werden Sie überrascht sein was passieren kann. Lassen Sie uns annehmen, der spanische Antiquitätenhändler über den Sie Ihren Artikel schreiben, könnte nun einen Kontakt oder Werbebanner anfordern, den Sie auf Ihrer Artikelseite platzieren werden. Wie haben Sie Ihre Seite gefunden? Sie haben eine Suche auf Goggle für “Shopping in Madrid“ durchgeführt, Ihren gelisteten Artikel gefunden und Sie kontaktiert! Ah… Erfolg! Während dies sehr wahrscheinlich nicht passieren wird, haben Sie die Gewissheit dass Sie durch den richtigen Prozess gehen, um Ihre Website zu fördern und die Exposition in den Suchmaschinen zu gewinnen. Es gibt viele Wege Artikel zu Artikel Verzeichnissen einzureichen. Wenn Sie es richtig einrichten, haben Sie mit einem Klick auf der Maus, über 400 One-Way-Backlinks zu Ihrer Website zu erstellen. Wie lange würden Sie annehmen würde es dauern, wenn Sie mit der alten Kampagne wechselseitige Verbindung zu tun haben?

Lange! Sie haben unzählige Stunden und außergewöhnliche Anstrengung auf sich genommen und in ein erfolgreiches Online-Geschäft investiert. Es liegt jetzt an Ihnen, es zu halten! By the way, die oben genannten Artikel in weniger als einer Stunde zu schreiben, überarbeiten, Korrekturlesen und sie an über 400 Artikel-Verzeichnisse zu verteilen. Viel Glück!

Artikel schreiben: Die Grundregeln der Grammatik

Einige Möchtegern-Autoren denken, dass sie einen Artikel hinwerfen können ohne die Grundregeln der Grammatik zu lernen. Aber wie in jedem anderen Handwerk auch, wird auch viel Zeit damit verbracht, seine Fähigkeiten zu verfeinern um das perfekte Stück Handwerk zu machen. So muss ein Schriftsteller hart arbeiten, um einen Artikel zu präsentieren der ein Vergnügen sein wird und ihn keine Scham ereilt für seine schlampige Grammatik und Zeichensetzung beim Lesen.

Reflektieren einige Tippfehler nicht eine gewisse Trägheit des Autors?

Ein Artikel sollte engmaschig auf Fehler untersucht werden, bevor sie abgeschickt oder hochgeladen werden.

Vertrauen Sie nicht Ihrer Rechtschreibprüfung. Keine automatische Rechtschreibprüfung kann Sie zu jedem Fehler aufmerksam machen. Wessen und wem ist, verlieren und locker, ruhig und recht, sein und es ist sind alles legitime Worte, so dass es keine rote Liste unter ihnen gibt. Zauber-Kontrolleure sind nicht klug genug, um noch zu sagen welche Sie verwenden sollen. Und wenn der Fehler auf einen Tippfehler zurückzuführen ist, bedeutet das dass Sie ein Wörterbuch zur Hand haben müssen, um alles zu überprüfen wo Sie sich unsicher sind.

Denken Sie daran, dass wenn ein Wort mit “´s“ endet, dass ein Wort fehlt. “´s“ bedeutet “es ist“. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie verwenden möchten, versuchen Sie den Satz in beide Richtungen zu sagen.

Zum Beispiel…

“Es ist ein guter Tag heute/ Heute ist ein guter Tag“. Letzteres Beispiel ist durchaus sinnvoll, so ist es in Ordnung, “es ist“ zu verwenden.

Aber…

“Dies ist ein Kaninchen. Die Höhle ist da drüben.“

Ist “Die Höhle ist da drüben, dies ist ein Kaninchen“, sinnvoll? Nein.

Natürlich wenn Sie sagen würden “das wühlende Kaninchen ist dort drüben“, dann bezeichnet der Apostroph Besitz (und nur ein Kaninchen), keine fehlenden Buchstaben.

“Die Kaninchen graben da drüben“ (ohne Apostroph) bedeutet, es gibt mehrere Kaninchen.

Und nur für das Protokoll, “lose“ bedeutet nicht fest, während “verlieren“ bedeutet, dass Sie es verloren haben.

“Wer ist“ ist die Abkürzung für “wer“ und “deren“ ist der Genitiv von “wer“ (wie zu Beispiel “Wem ist das Auto?“.

“Quiet“ bedeutet “Stille“, während “recht“ ein Adverb ist die in der Regel weggelassen werden sollten.

“Ich fühlte mich ziemlich albern“, klingt besser als “Ich fühlte mich dumm“.

“Ich fühlte mich wie ein Idiot“, kann noch besser sein.

Manchmal wird die Art und Weise des guten Schreibens durch Regeln der Grammatik erhalten. Wenn dies der Fall ist, sollten sie gebrochen werden da ansonsten Ihr Schreiben pedantisch und auch mechanisch wird. Eine solche Regel ist, dass ein Satz nicht mit einer Verbindung beginnen sollte. Beide “und“ und “aber“ kann sicherlich verwendet werden, um einen Satz oder sogar einen Absatz zu beginnen, aber nicht um einen zu beenden. Einen Satz mit dieser Konstruktion zu beginnen kann ein natürlicher Übergang sein, den Leser vorwärts zu tragen.

Eine Regel des Stils sagt uns, nie zweimal in einem Satz das gleiche Wort zu verwenden. Aber wenn Sie für einige andere plump Ersatz suchen müssen um die Arbeit zu tun, dann bitte wiederholen. Die Wiederholung des Namens von jemandem ist ein wenig anders. Es kann leicht ersetzt werden, mit “er“ oder “sie“, wie der Satz weiterkommt.

Ein hartnäckiger Mythos in der Regel getarnt sagt uns nicht, einen Satz mit einer Präposition zu beenden. Natürlich ist ein Satz mit einer Präposition zu beenden. Eine gute Regel ist es, die Art und Weise wie Sie sprechen zu schreiben. Es sei denn, Sie sind Englisch sprachig aufgewachsen, dann ignorieren Sie auch diese Regel.

Noch ein paar Hinweise…

Wenn Sie einen Artikel schreiben, sollten Sie darauf achten dass Sie Informationen nicht unnötig wiederholen. Auch wenn Sie andere Formulierungen verwenden, gibt es immer noch den Eindruck des Lesers, der sie denken lässt zu dumm zu sein um es sich beim ersten Mal zu merken.

Verwenden Sie kurze Sätze mehr als lange, aber variieren Sie die Länge.

Brechen Sie den Text indem Sie Aufzählungszeichen verwenden oder eine Frage stellen. Warum? Es wird Interesse hinzufügen und verhindern, dass Ihre Leser einschlafen – oder einfach die Seite verlassen.

Verwenden Sie kurze Absätze. Dies wird die Aufgabe alles viel einfacher zu lesen machen erfüllen. In dieser schnelllebigen Welt sind die Leser meist in Eile. Wenn sie ohne Leerzeichen zu einem größeren Textblock kommen, werden sie in der Regel die meisten davon überspringen.

Wenn Sie diese Tipps im Auge behalten werden sowohl Redakteure als auch Leser Ihre Artikel glücklich schätzen.

Kompetenz: Über was schreiben

Dies ist eine ewige Frage unter den Schriftstellern und möchte gern Autoren. Viele von uns träumen davon ein Buch zu schreiben. Warum nicht. Jeder Tag bringt einen neuen Anfang, eine neue Seite im Buch des Lebens.

Was können Sie schreiben?

Jemand sagte, jeder hat eine Geschichte. Wie wahr. Jeder Tag der vergeht, ist eine Seite in Ihrem Buch des Lebens. Wo soll ich anfangen? Aus den Tiefen der Seele, von Ihrem Herzen. Was rührt Sie? Was reizt Sie? Was fordert Sie heraus? Was frustriert Sie? Was macht Sie glücklich?

Haben Sie eine Schreibblockade? Alle Blöcke können leicht entfernt und behandelt werden und das Beste ist, ersetzt werden kann mit Bestimmung. Just hinsetzen und los schreiben. Denken eines Wortes, über dieses Wort schreiben und die Schrift halten. Simpel? Tastatur oder wenn Sie noch an Papier und Stift glauben, gehen Sie voran und lassen Sie Ihre Gedanken fließen, aus der Spitze des Stiftes hin zu diesem kostbaren Papier.

Entwickeln Sie die Gewohnheit jeden Tag zu schreiben. Ja, wenn Sie jeden Tag etwas schreiben würden Sie über die Datenbank erstaunt sein, von Ideen die gespeichert werden und nur darauf warten in Ihrem Gehirn entdeckt zu werden. Sie haben nicht nur neue Ideen zu schreiben, sondern auch ein neues Konzept, eine neue Theorie. Denken Sie an einen neuen Ansatz, einen anderen Blickwinkel, eine andere Perspektive.

Denken Sie daran, wie Sie mit vier Freunden eine Wanderung durch die Natur machen. Sie nehmen den gleichen Weg, finden sich in der gleichen Landschaft unter dem gleichen Dach aus Laub und Himmel und wandern Schritt auf durch das gleiche Terrain unter den gleichen Wetterbedingungen.

Nach der Wanderung, wird es sicherlich fünf verschiedene Versionen über die Erfahrungen und Abenteuer geben. Sie gehen nach Hause und Sie erzählen Ihrer Familie und Ihren Freunden von der Tageswanderung und jeder wird ein unterschiedliches Bild der Landschaft, der Wanderer und Ihrer Erfahrung im Kopf haben. Wenn dieser Tag in dieser Zeit mit der Kamera aufgenommen würde und gefroren jedes Paar Augen, die auf dem Bild sind haben unterschiedliche Perspektiven eines jeden Bildes. Jeder wird verschiedene Funktionen sehen, das zieht Ihre Aufmerksamkeit.

Das Leben in dir, das Leben um dich herum, die Menschen in Ihrer Welt, Ihre Hobbys, Ihre Träume, Ihre Abenteuer. Die Liste geht auf. Es wird immer einen Winkel geben der darauf wartet entdeckt zu werden, eine Idee begierig zu interpretieren, geschrieben und gemeinsam genutzt werden mit der Welt.

Also, was hält Sie zurück?

Was wichtig ist, ist einfach hinsetzen und los schreiben. Tippen Sie in das tiefe Reserve Wissen, das liegt tief in Ihrem Inneren. Verschieben Sie es nicht auf einen anderen Tag. Lassen Sie sich überraschen. Die Welt wartet darauf von Ihnen zu hören.

Content-Marketing: Tipps, damit Ihr Artikel gelesen wird

Es gibt viele Menschen, die mit Angst Papiere oder Artikel schreiben. Viele haben einfach das Gefühl, dass es zu viel Arbeit zu sein scheint und es nur verschwendet ist, wenn niemand es liest. Für manche Leute scheint das Lesen von Artikeln wie Arbeit, vor allem wenn der Artikel langweilig und sehr langweilig ist. Nun, Artikel sollen gelesen werden, das ist ihr Ziel Ihre Nachricht und Informationen zu vermitteln. Wenn es nicht gelesen wird, dann ist es eine Verschwendung von Zeit und Mühe.

Aber alle geschriebenen Artikel werden aus dem gleichen Grund ausgelesen. Es ist nur eine Frage von Ihnen es gut zu machen und einen guten Artikel zu erstellen nicht anstrengend und belastend sein muss. Es gibt nur einige Punkte benötigt erinnert zu werden und einige Führer denen man folgt. Sobald Sie den Dreh raus haben, könnte Ihnen das Schreiben von Artikeln Spaß machen, aber auch profitabel für Sie und Ihre Webseite sein.

Natürlich, muss das Schreiben von Artikeln über etwas sein, wo Sie wissen wieso, weshalb und warum. Wenn Sie eine Webseite besitzen, werden Sie sehr wahrscheinlich über das Thema bewandert sein. Wenn man darüber schreibt, wird man keine Schwierigkeiten haben, weil Sie bereits wissen, was es ist und wofür es ist. Es ist nur eine Frage Ihre Artikel interessant und kreativ zu machen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Artikel gelesen und genossen werden, hier sind sechs heiße Tipps, um Ihre Artikel zu lesen. Diese Tipps werden Ihre Artikel lesbar und interessant machen:

1. Verwenden Sie kurze Absätze. Wenn der Absatz sehr lang ist, erhalten die Worte das sie nur in den Geist der Leser purzeln. Es kann bei der Suche sehr verwirrend und zu viel von einer harten Arbeit zu lesen sein. Der Leser wird nun schnell diesen Artikel ignorieren und seine Lesung auf viel einfacher zu lesende Artikel verschieben, die gut sind zu lesen. Absätze können ein einziger Satz und manchmal auch nur aus einem einzigen Wort bestehen!

2. Nutzen Sie Zahlen oder Kugeln. Da jeder Punkt Stress ist, durch Zahlen und Kugeln wird es leichter gemacht sich schnell an den Abschnitt Punkt erinnern und verdauen. Da jeder Punkt, Spitze, Führung oder Verfahren mit einer Kugel oder Punkt gestartet wird, werden die Leser wissen das dies ist wo Spitzen beginnen und in Stress geraten. Wählen Sie für das Format Aufzählungszeichen Zahlen mit Vertiefungen, so dass Ihr Artikel nicht wie ein einzelner Block von quadratischen Absätzen wirkt. Fügen Sie ein wenig Flair und Pep in Ihre Artikel Form ein.

3. Verwenden Sie in den Unterrubriken, dass Sie Ihre Absätze in der Seite unterteilen. Dadurch wird jeder Punkt in Abschnitte brechen, aber immer noch als ein ganzer Artikel wahrgenommen. Es wäre auch einfach für die Leser sich von einem Punkt zum anderen zu bewegen, der Übergang würde glatt und einfach sein. Sie werden nie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser sowie den Punkt und die Richtung verlieren, wohin der Artikel zeigt.

4. Verwenden Sie einen Titel oder Header der eine gute Aufmerksamkeit erzeugt. Wenn Ihr Titel in einer Person Neugier erzeugen kann, sind Sie bereits auf dem halben Weg eine Person zum lesen Ihres Artikels zu bekommen. Verwenden Sie Aussagen und Fragen, die Schlüsselwörter verwenden, die Menschen suchen. Verwenden Sie einen Titel oder Header, die Ihren Artikel Inhalt beschreiben und zudem kurz und prägnant sind.

Verwenden Sie Titel wie “Tipps, wie Sie mehr…“, oder “Wie Sie in Ohnmacht fallen und erörtern“. Sie können auch Titel verwenden, die Menschen befehlen, zu Beispiel: “Mach, dass Sie bei Ihnen in sechs einfachen Wegen“. Diese Art von Titeln erzeugen bei den Menschen Emotionen und machen sie interessiert.

5. Halten Sie sie vom Anfang bis zum Ende interessiert. In Ihrem ersten Absatz sollten Sie eine reale Situation verwenden, die vom Leser angenommen werden kann. Verwenden Sie gute Beschreibungen und Metaphern in Ihrem Punkt um ihn zu erläutern, mehr brauchen Sie nicht zu tun. Verwenden Sie in Ihren Beispielen grafische Metaphern und Gleichnisse, damit wäre es leicht für sie sich vorzustellen, was Sie reden. Machen Sie die Erfahrung so angenehm wie möglich für sie.

6. Nutzen Sie bei Bedarf Zahlen und nicht nur gewöhnliche und fade Aussagen. Mit Hilfe spezifischer Daten und Fakten können Sie Ihren Artikel verbessern, weil sie ihn maßgeblich machen. Aber machen Sie es nicht zu formell, es sollte leicht und einfach sein und fließen. Wie eine freundliche Lehrerin mit einem kleinen Plausch mit einem eifrigen Schüler.

Strategien Plan für Ihre Artikel Verteilung

Sie haben eine Menge darüber gehört, wie das Schreiben von Artikeln abläuft und was sie für Ihre Internet-Marketing Strategie tun können. Sie verstehen jetzt die Position wie das Schreiben von Artikeln, Ihnen helfen kann sich auf Ihrem Gebiet als Experte zu etablieren, wie Sie wertvollen Traffic für Ihre Webseite gewinnen und wie Ihre Webseiten-Text-Links sich schnell vermehren.

Jetzt haben Sie sich davon überzeugt, den Sprung in das Artikel-Marketing zu wagen und Sie haben ein paar Artikel verfasst, alle aufgereiht und bereit zum verteilen und Sie werden von der schieren Menge an Artikelverzeichnissen die zur Verfügung stehen, überwältigt.

Es ist leicht einfach mit den großen Hunden zu gehen und den Rest einfach zu vergessen, aber das ist ein großer Fehler. Sie müssen wirklich eine Strategie haben. Wählen Sie ein paar der großen Hunde aus, aber fügen Sie auch einige mittelgroße, kleinere und neuere Verzeichnisse zu Ihrer Liste, zu der Sie regelmäßig Artikel einreichen hinzu. Es gibt mehrere Gründe, warum die größeren Verzeichnisse auf lange Sicht viel effektiver sein können, als Targetieren.

Die Megaverzeichnisse sind von großer Bedeutung, in Bezug auf die Verbindungsleistung und Anerkennung. Sie können fast zusehen wie die Leser zahlen auf Ihren Artikel in die Höhe klettert. Aber weil sie so groß sind werden sie auch jeden Tag ein großes Volumen an Einreichungen erhalten und Ihre Artikel sehr schnell von der Top-Seite der Neuerscheinungen-Liste verdrängen, ja sogar auch von der oberen Themenliste.

Mittelständische Verzeichnisse sind ebenfalls von großer Bedeutung. Aber ihr Text-Link-Wert ist immer noch nicht stark verpackt und sie haben in der Regel eine feste Leserschaft. Sie haben schon lange genug ein treues Publikum und Kundenstamm aufgebaut. Doch weil sie nicht so groß sind, ist ihr Volumen der Einreichungen niedriger als die der Megaverzeichnisse, so dass Ihre Artikel die Top-Platzierung länger behalten – und ein Top-Artikel oder Top-Autor zu werden, kann ein erreichbares Ziel für eine Teilzeitkraft sein.

Kleine oder neue Verzeichnisse bieten in der Regel nicht annähernd das Niveau, der Kraft ihrer großen Brüder. Aber eine schnelle Untersuchung wird zeigen, ob das Verzeichnis regelmäßig gepflegt und gefördert wird und Sie wissen dass die Verbindungsleistung zur Zeit existiert und in Zukunft wachsen wird. Auch mit kleinen Verzeichnissen können Sie den Top-Autor Status einfach erreichen und Ihre Artikel werden länger an der Spitze der Rangliste bleiben – sie können auch direkt aus einem “neuen“ Zustand übergehen zu “Top“ Status, das nur selten wenn überhaupt bei einem Megaverzeichnis geschieht.